6. Folgen Sie den Schritten 1-3 Wie man von iTunes oben herunterladen. itunes ist so cool App, sehr einfach zu bedienen und sehr sehr nützlich. Vielen Dank Apple und mehr Leistung. Weitere Möglichkeiten, das Beste aus Apples Musikmanagement-Software herauszuholen, finden Sie in unserem iTunes-Leitfaden zu Problemen und Korrekturen. Jetzt sind Sie alle so eingestellt, dass Sie jeden iTunes Plus-Download in das MP3-Format konvertieren. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Song, und wählen Sie MP3-Version erstellen aus. Warten Sie eine Minute oder so und presto: iTunes plopt eine MP3-Kopie des Songs in Ihre Bibliothek. Wenn Sie einen Song in bestimmte komprimierte Formate konvertieren, gehen möglicherweise einige Daten verloren. Diese komprimierten Formate geben Ihnen eine viel kleinere Dateigröße, mit der Sie mehr Songs speichern können. Aber die Klangqualität ist möglicherweise nicht so gut wie das ursprüngliche, unkomprimierte Format. Wenn Sie etwas Besseres als die Verwendung von iTunes benötigen oder Ihre Dateien nicht zu iTunes hinzufügen möchten, nur um sie zu konvertieren, können Sie XLD ausprobieren, einen kostenlosen und Open-Source-Audiokonverter. Im nächsten Fenster wird ein Abschnitt mit der Aufschrift Import verwenden angezeigt.

Klicken Sie hier auf das Dropdown-Menü und wählen Sie MP3 Encoder. 1. Wählen Sie Songs aus Ihrer iTunes-Musikbibliothek aus, die Sie herunterladen möchten. (Sie können die Befehlstaste auf Ihrer Tastatur für mehrere Titel gedrückt halten ODER Sie können den ersten Song auswählen und dann den letzten Song auswählen, der die Verschiebung hält, um die gesamte Songsliste auszuwählen). Die Bitrate steuert direkt die Qualität des Audios. 320kbps ist so hoch wie die meisten MP3s gehen und ist sehr gute Qualität. Wenn die Datei, die Sie konvertieren, jedoch nicht die gleiche Qualität hat, wird dies keinen Unterschied machen. Diese Anweisungen gelten für iTunes 12 für Windows und Mac, aber der Prozess sollte in älteren Versionen ähnlich sein. Diese Geschichte, “Konvertieren Sie Ihre iTunes-Käufe in MP3s” wurde ursprünglich von PCWorld veröffentlicht.

Wenn Sie eine Datei mit der Apple Music-App oder iTunes für Windows konvertieren, bleibt die Originaldatei unverändert am gleichen Speicherort. Die Apple Music App und iTunes für Windows erstellt die konvertierte Datei aus einer Kopie des Originals. Während iTunes bei Apple-Nutzern schon immer beliebt war, wird es für den integrierten Apple Music-Streamingdienst bevorzugt. Wenn Sie ein Abonnement erwerben, erhalten Sie Zugriff auf mehr als 30 Millionen Songs in der Musikbibliothek. Obwohl iTunes Spotify mit kuratierten Radiosendern harten Wettbewerb gibt, fehlt es immer noch an einem starken Personalisierungsfaktor. Die meisten Musik-Streaming-Apps kommen mit ausgezeichneten Social-Sharing-Funktionen, und das gilt auch für iTunes. Wenn Sie dies getan haben, können Sie die Spuren auf jedes andere Gerät verschieben, da Sie wissen, dass sie problemlos spielen werden. wollte ein Upgrade von 4,64 GB, die 7 Stunden dauern würde so gestartet und bekam 856 mb und sagte Fehler, so dass ich deinstalliert App und heruntergeladen neueste Version und es will immer noch ein 4,64 gb Update don, t Sie eine neueste Version mit allen Updates tunMehr Diese Anweisungen gelten für Songs, die Sie aus dem iTunes Store kaufen, aber was ist mit Songs, die Sie auf Ihrem Computer von Apple Music haben? Können sie in MP3 konvertiert werden? Gehen Sie unter Windows zu Bearbeiten > Einstellungen > Allgemein > Importeinstellungen, und wählen Sie MP3-Encoder für die Option Import mit. Wählen Sie OK und dann wieder OK aus, um zu Ihrer Bibliothek zurückzukehren. Wenn Sie Alben auf iTunes gekauft oder CDs in die Bibliothek gerissen haben, werden Sie feststellen, dass sie möglicherweise nicht kompatibel sind, wenn Sie sie auf ein anderes Gerät verschieben möchten. Dies liegt daran, dass Apple das AAC-Format verwendet und nicht das universeller unterstützte MP3.

. Neue Songdateien werden in Ihrer Bibliothek neben den Originaldateien angezeigt. Mit dem in iTunes integrierten Audiokonverter können Sie Ihre Konvertierungseinstellungen steuern, einschließlich der Art von Dateien, die Sie erstellen möchten, und der Audioqualität, die Sie haben möchten. Um Ihre Einstellungen für diese Aufgabe auf dem Mac zu ändern, gehen Sie zu iTunes > Einstellungen > Allgemein > Importeinstellungen > MP3 Encoder auswählen. Martyn beschäftigt sich seit der Ankunft seines ZX Spectrum in den frühen 80er Jahren mit Technologie.